HAFTUNGSAUSSCHLUSS – WICHTIG

Mögliches Barangebot (das „ANGEBOT“) der Deutsche Post AG („DEUTSCHE POST“) für UK Mail Group Plc („UK MAIL“).

DER ZUGANG ZU DIESEM BEREICH DER WEBSITE IST LAUT WERTPAPIERRECHT IN BESTIMMTEN RECHTSORDNUNGEN UNTER UMSTÄNDEN EINGESCHRÄNKT. GEMÄSS DIESEM HINWEIS SIND SIE VERPFLICHTET, BESTIMMTE SACHVERHALTE ZU BESTÄTIGEN (U. A. DASS SIE NICHT IN EINER ENTSPRECHENDEN RECHTSORDNUNG ANSÄSSIG SIND), BEVOR SIE ZUGANG ZU DEN INFORMATIONEN ERHALTEN. DIE INFORMATIONEN RICHTEN SICH NICHT AN PERSONEN UND SOLLEN KEINEN PERSONEN ZUGÄNGLICH SEIN, DIE IN EINER RECHTSORDNUNG ANSÄSSIG SIND, IN DER EIN ENTSPRECHENDER ZUGRIFF EINE VERLETZUNG DER GELTENDEN GESETZE DIESER RECHTSORDNUNG DARSTELLEN WÜRDE.

DIESER BEREICH DER WEBSITE ENTHÄLT VON DER DEUTSCHE POST UND/ODER UK MAIL VERÖFFENTLICHTE ANKÜNDIGUNGEN, DOKUMENTE UND INFORMATIONEN (DIE „INFORMATIONEN“) ZU DEM MÖGLICHEN ANGEBOT GEMÄSS DEM CITY CODE ON TAKEOVERS AND MERGERS (DER „CODE“). DIE INFORMATIONEN WERDEN NACH TREU UND GLAUBEN AUSSCHLIESSLICH ZU INFORMATIONSZWECKEN ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND SIND VORBEHALTLICH DER NACHSTEHEND AUFGEFÜHRTEN BEDINGUNGEN ZUGÄNGLICH.

DAS HERUNTERLADEN EINER KOPIE DER ANGEBOTSUNTERLAGEN VON DIESER WEBSITE STELLT KEINE WIRKSAME ANNAHME DES ANGEBOTS DURCH DIE AKTIONÄRE VON UK MAIL ODER SONSTIGE PERSONEN DAR.

Zugang zu den INFORMATIONEN

Bitte lesen Sie diesen Hinweis sorgfältig – er gilt für sämtliche Personen, die auf diesen Teil der Website zugreifen und wirkt sich in Abhängigkeit Ihrer Identität und Ansässigkeit gegebenenfalls auf Ihre Rechte aus. Dieser Hinweis und die darin enthaltenen INFORMATIONEN können von Zeit zu Zeit geändert oder aktualisiert werden und sollten bei jedem Besuch dieses Teils der Website vollständig und sorgfältig gelesen werden.

Ausländische Rechtsordnungen

Die hierin enthaltenen INFORMATIONEN sind nicht zur direkten oder indirekten Veröffentlichung oder zur direkten oder indirekten Verbreitung in einer Rechtsordnung bestimmt, gegen deren Recht dies verstoßen würde (eine „BESCHRÄNKTE RECHTSORDNUNG“), und die Verfügbarkeit der INFORMATIONEN (und eines diesbezüglichen Angebots) für Aktionäre, die nicht im Vereinigten Königreich ansässig sind, kann durch die Gesetze der betreffenden Rechtsordnungen beeinträchtigt werden. Personen, die nicht im Vereinigten Königreich ansässig sind, sollten sich selbst über die geltenden aufsichtsrechtlichen und rechtlichen Vorgaben informieren und diese einhalten.

Es erfolgt kein direktes oder indirektes ANGEBOT in einer BESCHRÄNKTEN RECHTSORDNUNG und eine Annahme des ANGEBOTS aus oder innerhalb einer BESCHRÄNKTEN RECHTSORDNUNG ist nicht möglich, außer dies erfolgt gemäß einer geltenden Ausnahmeregelung. Das ANGEBOT darf nicht von Personen aus oder in einer BESCHRÄNKTEN RECHTSORDNUNG oder in Fällen, in denen eine entsprechende Handlung gegen geltende nationale Gesetze oder sonstige Rechtsvorschriften verstoßen würde oder verstoßen kann, vollständig oder teilweise herunterladen werden und es darf kein Zugriff darauf erfolgen.

Das ANGEBOT bezieht sich auf den Erwerb von Aktien einer Gesellschaft des Vereinigten Königreichs und soll im Wege eines Scheme of Arrangement gemäß dem Recht von England und Wales erfolgen.

Wenn es Ihnen nicht gestattet ist, auf die INFORMATIONEN auf dieser Website zuzugreifen oder ein entsprechender Zugriff zu einer Missachtung des Vorstehenden führen würde bzw. Sie nicht sicher sind, ob Ihnen der Zugriff auf die INFORMATIONEN gestattet ist, verlassen Sie bitte diese Website.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Die INFORMATIONEN (einschließlich durch Verweis einbezogene Informationen) und Dokumente dieses Bereichs der Website beinhalten unter Umständen zukunftsgerichtete Aussagen zu der Finanzlage, der Geschäftsstrategie, den Plänen und Zielen der Geschäftsleitung für den künftigen Geschäftsbetrieb der DEUTSCHE POST. Bei allen in einem Dokument getroffenen Aussagen kann es sich um zukunftsgerichtete Aussagen handeln, sofern sie keine Aussagen über vergangenheitsbezogene Tatsachen darstellen. Zukunftsgerichtete Aussagen werden durch die Worte „können“, „werden“, „sollten“, „erwarten“, „voraussehen“, „beabsichtigen“, „planen“, „prognostizieren“, „schätzen“, „annehmen“, „glauben“, „hoffen“, „kann“, „sollen“ oder ähnliche Wendungen oder Worte ähnlicher Bedeutung eingeleitet, abgeschlossen oder enthalten diese. Zukunftsgerichtete Aussagen sind naturgemäß mit Risiken und Unsicherheiten behaftet, da sie sich auf künftige Ereignisse und Umstände beziehen und die Leser werden darauf hingewiesen, dass sie sich nicht über Gebühr auf diese Aussagen verlassen sollten. Obwohl des Weiteren davon ausgegangen wird, dass die mit diesen zukunftsgerichteten Aussagen verbundenen Erwartungen angemessen sind, kann keine Zusicherung gegeben werden, dass sich diese Erwartungen als richtig erweisen und Sie werden folglich darauf hingewiesen, dass Sie sich nicht über Gebühr auf diese zukunftsgerichteten Aussagen verlassen sollten. Wichtige Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die tatsächlichen Leistungen oder die tatsächlichen Erfolge der DEUTSCHE POST wesentlich von den Angaben in den zukunftsgerichteten Aussagen abweichen, sind u. a. Änderungen des globalen, politischen, wirtschaftlichen, Geschäfts-, Wettbewerbs- und Marktumfelds, aufsichtsrechtliche Faktoren, die Fähigkeit des verbundenen Unternehmens, das Geschäft der DEUTSCHE POST und von UK MAIL erfolgreich zu integrieren, die Fähigkeit der DEUTSCHE POST, die erwarteten Effizienzsteigerungen und sonstigen Kosteneinsparungen in Zusammenhang mit der geplanten Transaktion zu erreichen sowie sonstige Risiken. Diese zukunftsgerichteten Aussagen sind nur zum Datum der betreffenden Dokumente gültig. Die DEUTSCHE POST lehnt ausdrücklich jede Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu überprüfen (soweit dies nicht gesetzlich gefordert ist). Das Geschäft und die Ertragslage der DEUTSCHE POST könnten von weiteren Faktoren beeinflusst werden und die DEUTSCHE POST kann nicht gewährleisten, dass ihre künftigen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge den Erwartungen entsprechen. Zudem übernehmen weder die DEUTSCHE POST noch eine andere Person Verantwortung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der zukunftsgerichteten Aussagen.

Sofern nicht ausdrücklich anderweitig angegeben, ist keine in diesem Bereich der Website getroffene oder in Bezug genommene Aussage als Gewinnschätzung zu verstehen.

Verantwortlichkeit für die INFORMATIONEN

Die Deutsche Bank AG („DEUTSCHE BANK“) handelt für die DEUTSCHE POST und nicht für eine andere Person in Zusammenhang mit dem möglichen ANGEBOT und ist nicht gegenüber einer anderen Person als der DEUTSCHE POST dafür verantwortlich, den Kunden der DEUTSCHE BANK zustehenden Schutz oder Beratungsleistungen in Bezug auf das mögliche ANGEBOT zu bieten.

Sollten Unsicherheiten hinsichtlich des Inhalts dieses Bereichs der Website oder der Maßnahmen, die Sie ergreifen sollten, bestehen, sollten Sie eine persönliche finanzielle Beratung eines gemäß dem Financial Services and Markets Act 2000 zugelassenen unabhängigen Finanzberaters oder, bei Ansässigkeit außerhalb des Vereinigten Königreichs, eines ordnungsgemäß zugelassenen unabhängigen Finanzberaters in Anspruch nehmen.

DIE DOKUMENTE IN DIESEM BEREICH DER WEBSITE DÜRFEN WEDER VOLLSTÄNDIG NOCH TEILWEISE HERUNTERGELADEN, WEITERGELEITET, ÜBERMITTELT ODER ANDEREN PERSONEN OFFENGELEGT WERDEN, WENN EINE ENTSPRECHENDE HANDLUNG EINE VERLETZUNG DER GELTENDEN NATIONALEN GESETZE ODER SONSTIGEN RECHTSVORSCHRIFTEN DARSTELLEN WÜRDE BZW. DARSTELLEN KANN.

Bestätigung, dass der Haftungsausschluss verstanden wurde und Zustimmung zum Haftungsausschluss

  • Ich bestätige, dass mir der Zugang zu diesem Bereich der Website gestattet ist und dass ich nicht in einem Land ansässig bin (und ich nicht im Auftrag einer Person handle, die in einem Land ansässig ist), in dem der Zugang zu diesem Bereich der Website oder Teilen davon rechtswidrig ist.
  • Ich bestätige, dass ich in diesem Bereich der Website verfügbare Dokumente weder vollständig noch teilweise (über einen beliebigen Kanal, einschließlich der elektronischen Übertragung) an Personen in einer Rechtsordnung weiterleite, übermittle oder verbreite, in der eine entsprechende Verbreitung laut geltenden Gesetzen oder sonstigen Rechtsvorschriften gegebenenfalls eingeschränkt ist.
  • Ich versichere und garantiere gegenüber DEUTSCHE POST, dass ich die Absicht habe, nur zu Informationszwecken auf diesen Bereich der Website zuzugreifen, dass ich diesen Hinweis gelesen und verstanden habe und dass ich verstehe, dass er Auswirkungen auf meine Rechte oder Pflichten haben kann.
  • Ich akzeptiere, dass die vorstehend aufgeführten Bedingungen des Hinweises für mich verbindlich sind und ich bestätige, dass mir der Zugang zu diesem Teil der Website gestattet ist.

Wenn Sie diese Zusicherungen nicht geben können, sollten Sie unten auf „Ablehnen“ klicken.

Diese personenbezogenen Daten werden nicht von uns gespeichert und jedes Mal abgefragt, wenn Sie Zugang zu den beschränkten Informationen anfordern.